Schweizer Premiere des Films: Vergiss Meyn Nicht 🌳

Wir dürfen zusammen mit dem Films For Future Festival die Premiere von Film präsentieren.
Dafür können wir 10 Gratis Tickets für den Film vergeben! Wer von euch ist dabei? Wenn Du dabei bist und eines der Gratis Tickets willst - dann melde Dich hier im Kommentar. 💬

😔 Anmerkung von Julia:  
Ich erinnere mich persönlich sehr gut, an den Moment, als die Nachricht verbreitet wurde, dass während einem Polizeieinsatz im Hambi der Filmemacher Stefen Meyn in die Tiefe gestürzt und verstorben ist.
Auch wenn es nun schon 5 Jahre her ist - kann ich mich gut erinnern, wie bestürzt die Community in dem Moment war.
Umso mehr freue ich mich, dass der Film fertig ist und veröffentlicht wird. 


Filmbeschrieb:
Als die Polizei im September 2018 den besetzten Hambacher Forst räumte, filmte der 27 jährige Student Steffen Meyn den Einsatz von einem der Bäume aus. Als er versuchte, zu einem besseren Standort zu gelangen, brach eine der zahlreichen Hängebrücken zusammen, welche die Baumhäuser der Besetzer miteinander verbanden. Der Mann stürzte mit laufender Kamera aus 20 Metern Höhe zu Boden und starb an seinen schweren Verletzungen. Er hatte einen Film drehen wollen über die Waldbesetzung und den weiteren Widerstand gegen den Braunkohleabbau. Solidarisch, aber keineswegs unkritisch hatte er die Bewegung mit seiner Kamera begleitet.

🟡
🟡
🟡
🟡

Mehr Infos und das ganze Programm


Film Vergiss Meyn Nicht
https://www.films-for-future.org/film/vergiss-meyn-nicht

Ganzes Programm Films For Future Festival
https://www.films-for-future.org/festival2023


Campax CommunityEvents